Webcamüberwachung mit Rasperry PI (motion)

Objekt Überwachung mit dem Rasperry PI (all versions) mit Motion

In diesem Artikel möchte ich euch erklären, wie ihr mit einem RaspberryPi eine kleine Überwachungsstation aufbaut um zB. einObjekt / den Garten (wie in meinem Fall) überwachen könnt) .

Was für Hardware benötigt ihr hierzu?

  • Einen Raspberry PI (Model B)
  • Minimum eine 4GB SDHC-Karte
  • RaspberryPi kompatible Webcam (Ich nutze problemlos die Logitech c270)
  • Vorzugsweise einen kompatiblen  (z.B.Edimax) WLANStick

Step 1) Statische WLAN IP

Als Erstes richten wir das WLAN ein und konfigurieren eine statische IP ein, wie das funktioniert habe ich hier beschrieben klick hier

Nun sollten wir uns nach einem Reboot mit der neuen IP wieder verbinden können,
Anschließend führen wir ein Update durch:

Step 2) Raspberry PI aktualisieren

sudo apt-get update && sudo apt-get upgrade

Nun können wir die Anwendung installieren:

Step 3) Motion auf dem Raspberry PI installieren


sudo apt-get install motion

Step4) Servicestarten / stoppen
Nach der Installation können wir es mit folgenden Befehlen starten und stoppen:

sudo /etc/init.d/motion stop
sudo /etc/init.d/motion start

Nun schließen wir die Kamera an und starten den Raspberry Pi neu.

Die Treiber werden i.d.R. automatisch installiert im Anschluss daran, wollen wir uns die Konfiguration anschauen dazu führen wir folgenden Befehl aus

Step 5) motion.conf Konfigurationsdatei anpassen

sudo nano etc/motion/motion.conf

Meine Konfigdatei schaut wie folgt aus:

Meine Raspberry Pi Motion Konfig zum downloaden des Files
Alternativ ,könnt ihr euch die Datei auch hier herunterladen und z.B.: mit WINSCP auf eurem PI laden.
[Download]

Die Besonderheit: Immer wenn sich im Garten etwas bewegt, erstellt der Pi ein Bild (motion Applikation), speichert es auf der SD-Karte, lädt es auf einem FTP Server hoch und bei einem erfolgreichen Upload löscht er es von der SD-Karte, so bleibt diese immer sauber.

Ich hoffe euch damit geholfen zu haben.

Comments

comments

Kommentar verfassen