Wie eine *.deb Datei auf dem Raspberry Pi installieren

Manchmal hat man eine Applikationen und kann diese nicht via apt-get install
auf dem Raspberry Pi System installieren.
Hat man nun stattdessen eine *.deb -Datei und möchte diese nun installieren
kann man dies mit dem Debian Package Manager, kurz dpkg machen.
Mit dem Paketmanager können wir uns zum Beispiel eine Auflistung aller Pakete machen:

dpkg –list

Möchten wir nun eine *.deb Datei installieren können wir in der Shell folgenden Befehl ausführen:

sudo dpkg -i *.deb-File, z.B.:

sudo dpkg -i myfile.deb

Nun kann es vorkommen, dass wir eine Installation Rückgängig machen möchten,
dh. etwas deinstallieren möchten. Dazu suchen wir uns zuerst, den entsprechenden Paketnamen mit:
dpkg –list, heraus und starten die Deinstallation mit:

sudo dpkg -r Paketname, z.B.:
sudo dpkg -r xrdp

Wer in die Thematik tiefergehnende Informationen haben möchte, kann sich mal auf der ubuntu-wiki Seite mal nach schauen oder einfach hier klicken.

Comments

comments

Kommentar verfassen